☰ Menü

3.3 Klassifikation der Anfälle

Man unterscheidet zwei Typen von Anfällen:

Kein alternativer Text vorhanden! Bitte den Webmaster benachrichtigen!
Kein alternativer Text vorhanden! Bitte den Webmaster benachrichtigen!

Die elektrische Aktivität wird von den Punkten der Hirnoberfläche abgeleitet. Die Pfeile deuten auf die Aktivität aus der jeweiligen Hirnregion. Epileptische Aktivität besteht aus hohen und spitzen Ausschlägen. Sie ist rot markiert.

Generalisiert und fokal sagen nichts über die Schwere und den Ablauf des jeweiligen Anfalles aus. "Generalisiert" und "fokal" beziehen sich ausschließlich auf den Beginn eines Anfalles. Ein fokaler Anfall kann sich auf das ganze Gehirn ausbreiten. Das nennt man "sekundäre Generalisierung".

(aus Altrup/Specht Informationstafeln)